Fahrlehrer-Portal Schweiz

Das Fahrlehrer-Portal der Schweiz

Kleinmotorfahrzeuge an der PSG

Die Kleinmotorrad-Teilnahme bei der Grundschulung (PGS) hat auf Seiten der Fahrlehrerschaft Fragen aufgeworfen und für Bedenken gesorgt.

8'000 Franken Prämie

Mercedes-Benz Trucks hat den perfekten Truck für Ihren Fahrschulalltag: alles drin und dran was man als Fahrschule braucht. Von der Doppelpedalanlage über den Notbremsassistenten bis hin zur MirrorCam.

Obligatorische Fahrassistenzsysteme

Ab Juli 2022 müssen alle in der EU neu zugelassenen Fahrzeugmodelle mit bestimmten Fahrerassistenzsystemen ausgestattet sein. Welche sind das?

Jobdrive - die neue Stellenplattform

Die neue Stellenplattform für Fahrlehrer:innen, WAB-Moderator:innen, Verkehrssicherheitsinstruktor:innen, CZV-Instruktor:innen und alle anderen Fachleute, die in der Aus- und Weiterbildung von Verkehrsteilnehmenden tätig sind.

Einfach die Fahrgebühren twinten lassen

Kassieren Sie jetzt direkt nach dem Termin und ganz ohne Zahlterminal bargeldlos ein. Ihre Kundinnen und Kunden scannen mit TWINT den QR-Code-Sticker, schon wird der Betrag Ihrem Konto gutgeschrieben. Profitieren Sie von günstigen Gebühren und legen Sie gleich los.

Revision Berufsbild Fahrlehrer/in

Ein Meilensteine für die Zukunft der Fahrlehrerausbildung und somit des Fahrlehterberufs steht kurz vor dem Abschluss.

Interview mit Christian Säger

Professionelle Projektleitung von Christan Säger beim Meilenstein-Projekt Revision des Berufsbild Fahrlehrer SVF

 

Sprit sparen – schon ab der ersten Fahrstunde

Zügig und sicher unterwegs sein und gleichzeitig Sprit sparen – das ist kein Widerspruch. Als Fahrlehrer:in können Sie dazu beitragen den CO2-Ausstoss zu verringern.

Energie sparen – schon ab der ersten Fahrstunde

Auch mit Hybrid-, Plug-in und Elektrofahrzeugen lässt sich beim Fahren zusätzliche Energie sparen. Als Fahrlehrer:in können Sie viel dazu beitragen.

Bund: Förderung der Elektromobilität

Ziel der Roadmap ist, den Anteil der Elektrofahrzeuge an den Neuzulassungen von Personenwagen bis 2022 auf 15 Prozent zu erhöhen.

Neuerungen im Strassenverkehrsrecht

Gewichtsbestimmungen und Längenvorgaben für klimafreundliche Lastwagen und E-Bike-Fahrende müssen tagsüber mit Licht sowie mit einem Geschwindigkeitsmesser ausgestattet werden.

Was wissen sie über Notbremsassistenten?

Notbremsassistenten  haben das Potenzial, Unfälle zu verhindern oder deren Folgen zu minimieren. Was sollten Fahrschulen dazu wissen?

Alternative Antriebstechnologien bei Nutzfahrzeugen

Elektroantrieb, Wasserstoffantrieb, Hybridantrieb, LPG (Autogas), LNG (Flüssiggas), Erdgas (CNG), Bioethanol, Biodiesel oder Pflanzenöl.

TCS Sommerreifentest 2022

Die getesteten Sommerreifen wurden auf 12 verschiedene Kriterien überprüft. Darunter Fahrversuche auf trockener und nasser Fahrbahn, sowie Verschleiss, Geräuschentwicklung und Treibstoffverbrauch.

Anreize für klimafreundliche Nutzfahrzeuge

Der Bundesrat hat die Gewichtsbestimmungen und Längenvorgaben für klimafreundliche Lastwagen angepasst.

Notbremsassistenten im Praxistest

Wie zuverlässig sind Notbremsassistenten?

Kinder und Senioren verunfallen oft zu Fuss

In den letzten fünf Jahren sind im Schweizer Strassenverkehr durchschnittlich 220 Personen getötet und mehr als 3700 schwer verletzt worden.

Zu lockerer Umgang mit Verkehrssündern?

Der Bundesrat schiebt die oblig. Nachschulungskurse seit 2012 auf die lange Bank.

Die umweltfreundlichsten Autos 2021

Welches sind die umweltfreundlichsten Autos von 2021. Die Resultat des ADAC Ecotest überraschen!

Mit Social Media neue Fahrschüler:innen gewinnen

Wer heutzutage als Fahrschulunternehmen neue Fahrschülerinnen und Fahrschüler gewinnen will, muss die Zielgruppe dort ansprechen, wo sie sich effektiv aufhält – auf Social Media.

Neuer Dachverband «L-drive Schweiz/Suisse/Svizzera»

Die FL-Redaktion hat den drei Verbänden FRE, SFV und Swissdrive Fragen über Ihre jeweiligen Strategien gestellt. Lesen Sie die spannenden Interviews mit Michael Gehrken, Jean-Bernhard Chassot, und Daniel Menzi.

Schnee und Eis am und auf dem Fahrzeug

Wer sein Fahrzeug nicht weitestgehend von Schnee und Eis befreit riskiert happige Bussen.

Fahren bei Schnee und Eis

Schnee, Eis und glatte Straßen verlangen vom Fahrer volle Konzentration. Welche gesetztlichen Grundlagen sind einzuhalten und wo drohen Bussen?

Beschlagene Scheiben in Tunnels

Vor allem während der kalten Jahreszeiten können in Tunnels die Fahrzeugscheiben innert kürzester Zeit vollständig beschlagen. Wie verhalte ich mich in dieser Situation richtig?

Substanzkontrollen bei Motorfahrzeuglenkenden

Wer unter dem Einfluss von Alkohol, Drogen oder bestimmten Medikamenten ein Motorfahrzeug lenkt, ist eine Gefahr für alle Verkehrsteilnehmenden. Polizeikontrollen haben einen hohen präventiven Effekt.
 

Zusammenschluss SFV und FRE

Der Schweizerische Fahrlehrerverband SFV und die Fédération Romande des Écoles de Conduite FRE wollen sich im kommenden Jahr zu einem gemeinsamen Verband zusammenschliessen.

Mythos Wasserstoffantrieb

Neue Technologien sorgen immer wieder für Unsicherheit, bis die Angst den Fakten weicht. Wir widerlegen eine Auswahl gängiger Mythen zur Wasserstoffmobilität.

Verkehrsunfälle: Regionale Unterschiede nehmen ab

Die regionalen Unterschiede haben sich im 2021 tendenziell abgeschwächt, wie eine neue BFU-Analyse zeigt.

E-Fuel und PtG anstelle von Elektroantrieb?

In Zukunft werden keine fossilen Brennstoffe verbrannt, sondern synthetische Kraftstoffe (E-Fuels), die mithilfe erneuerbarer Energie erzeugt werden. So bleibt der konventionelle Verbrennungsmotor weiterhin nachhaltig und umweltfreundlich nutzbar.

bfu-Befragung zu Tempo 30

Schweizerinnen und Schweizer sind für Tempo 30 auf Innerortsstrassen

Viele Unfälle durch Alkohol

Alkohol verursacht im Schweizer Strassenverkehr jährlich mehr als 30 Todesopfer und 420 Schwerverletzte

Google Ads für Fahrschulen

Google Ads bietet gute Möglichkeiten, sich kurzfristig bei relevanten Suchanfragen im Google-Suchnetzwerk zu präsentieren. Auch mit kleinen Budgets können Fahrschulen Erfolge mit Google Ads verbuchen.

Verkehrskundeunterricht der Zukunft

Gemäss ASTRA ist frühestens in der zweiten Jahreshälfte 2022 mit einer Umsetzung des oblig. Verkehrskundeunterrichts (VKU) zu rechnen.

Let's Drive - das Sorglospakte für Ihren VKU

Schülerhefte / Moderatoren-Handbuch / VKU-Präenstation (PPT) / Datenbankzugang

Bestellen Sie noch heute bei Karina Sövegjarto bestellen: Tel. 041 318 34 77
 

Live-Streaming: Videos und Bilder für Ihren VKU

Videos im VKU live streamen und Bildmaterial downloaden

Datenbank-Login anfordern: k.soevegjarto@bag.ch, 041 318 34 77

Motorrad mit Wasserstoffantrieb

Segway will den ersten serienmässigen Wasserstoff-Töff ab 2023 auf den Markt bringen. Der Wasserstoff-Töff, der chinesischen Firma Ninebot, soll nur gerade 10700 US-Dollar kosten.

Was bringt der Autobahn-Knigge?

Nötig oder nicht? Entscheiden Sie selbst!

Teilautonomes Fahren

Gesetzliche Grundlagen, Entwicklungs-tendenzen, Herausforderungen.

Weniger als 100 Verkehrstote

Bis zum Ende dieses Jahrzehnts soll die Zahl der Verkehrstoten in der Schweiz auf unter 100 pro Jahr sinken.

Drucksachen vom Druckdrachen

Unfallursache: Alkohol am Steuer

Bei 17% der schweren Unfälle war Alkohol im Spiel.

Abbiege-Assistent kann Leben retten

Unsichtbare Bereiche besser überwachen

Wann ist ein Auto unfallfrei?

Das müssen Sie zum Thema "Bagatellschaden" wissen

Mehr Verkehrstote im Jahr 2020

Corona dürfte bei den E-Bike-Fahrenden das Unfallgeschehen beeinflusst haben.

Klimasünder Elektro-Autos?

Elektroautos erhöhen den CO2-Ausstoss

Rechtsvorbeifahren auf Autobahnen

bfu-Positionen

Feinstaub nimmt weiter zu

E-Autos können Feinstaub-Emissionen nicht stoppen

Gefahr für Fussgänger

Aktuelle Studie zur Verkehrssicherheit

E-Autos günstiger als Verbrenner

Pro Kilometer kosten Elektroautos weniger als Autos mit Verbrennungsmotor.